Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

BARC Score Data Intelligence Platforms

BARC Score Data Intelligence Platforms, Stand September 2022

Die erste Ausgabe des BARC Score Data Intelligence Platforms bewertet die wichtigsten Hersteller von modernen Data Intelligence Lösungen anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs.

Folgende Anbieter und Produkte wurden in diesem Score getestet:

Vendor Product
Alation Alation Data Catalog
Ataccama Ataccama ONE
Collibra Collibra Data Intelligence Cloud
erwin by Quest erwin Data Intelligence
IBM Watson Knowledge Catalog
Informatica Intelligent Data Management Cloud
Microsoft Purview
Orion Governance Enterprise Information Intelligent Graph
Precisely Data360
Rocket Software (ASG) Rocket Data Intelligence
Talend Talend Data Fabric

Auswahl der Anbieter für den BARC Score Data Intelligence Platforms

Data Intelligence geht über die systematische Datenerfassung in Unternehmen hinaus und zielt darauf ab, ein besseres Verständnis von Datenbeständen zu generieren und damit die Datennutzung zu fördern, indem Metadaten genutzt werden, um zusätzliche Informationen zu verknüpfen und miteinander zu verbinden. Wir bezeichnen Data Intelligence als Nutzung verschiedener Metadaten, um Transparenz über Daten, deren Profile, Qualität, Kontext und Herkunft zu schaffen um Menschen, Prozessen und Technologien vertrauenswürdige, zuverlässige Daten bereitzustellen.

Um in dem BARC Score Data Intelligence Platforms aufgeführt zu werden, müssen die Anbieter eine Reihe technischer und wirtschaftlicher Kriterien erfüllen.

Zur Aufnahme in den Score müssen die Plattformen in der Lage sein verschiedene Metadatenquellen und -typen integrieren und verarbeiten zu können. Sie müssen Funktionen für Data Cataloging, ein Business Glossar mitbringen, Kollaboration fördern und Data Governance Prozesse unterstützen und abbilden können. Darüber hinaus müssen die Plattformen über selbstlernende Funktionen verfügen oder vergleichbare Möglichkeiten bieten, um die Extraktion, Klassifizierung, Verknüpfung und Analyse von Metadaten zu automatisieren. Das Produkt kann als eigenständiges Produkt genutzt oder separat von der Plattform oder dem Portfolio des Anbieters lizenziert und betrieben werden.

Der Hersteller muss zudem global vertreten sein und einen jährlichen Lizenz- und Wartungsumsatz von 5 Mio. US$ vor allem in EMEA (mind. 2,5 Mio US$) und Nordamerika (mind. 2,5 Mio US$) nachweisen.

Name
BARC Score Data Intelligence Platforms Weitere Informationen