Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Expertenworkshops

Planung und Corporate Performance Management

Expertenworkshops

Planung und Corporate Performance Management

Softwarewerkzeuge für die Planung

Ziel:

Die digitale Transformation und ein dynamischer Softwaremarkt zwingen Unternehmen gerade im CPM-Bereich ihr eingesetztes Produktportfolio und die Lösungsarchitekturen ständig zu evaluieren und anzupassen.

Der Workshop gibt sowohl produkt- als auch anbieterseitig einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen des Softwaremarkts für Planungswerkzeuge. BARC-Analysten präsentieren und bewerten eine Auswahl an Lösungen mit ihren Stärken und Schwächen. Als Basis des Workshops die erprobte Softwareauswahlmethodik von BARC.

Agenda:

Vor dem Workshop

  • Bearbeitung bereits erhobener Anforderungen
  • BARC stellt Templates zur Verfügung, um eigene Anforderungen zu dokumentieren, strukturieren und gewichten


Während des Workshops

  • Diskussion über Ziele, Ist-Situation und Anforderungen an eine Softwarearchitektur 
  • Vorstellung des Marktes und Trends für Planungslösungen im DACH-Raum
  • Eingrenzung des Marktes auf Basis der individuellen Anforderungen
  • Diskussion über geeignete Anbieter sowie deren Planungswerkzeuge 
  • Nutzerbewertungen zu ermittelten Softwarelösungen aus der BARC-Marktforschung (The Planning Survey)
  • Empfehlungen und Vorstellung von Möglichkeiten und Alternativen - nach der bewährten BARC-Softwareauswahlmethodik
  • BI-Anwendungsklassen

 

Wir, die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH, sind aktuell dabei, das Thema Digitalisierung und Prozessautomatisierung im Konzern voranzutreiben. Im Fokus stehen dabei im Controlling die Unternehmensplanung sowie das Reporting. Die Firma BARC mit Hr. Dr. Christian Fuchs (Senior Analyst Data & Analytics) konnte uns hierbei in einem ganztägigen Workshop mit ihrem breiten Marktüberblick bei der Auswahl eines geeigneten Softwareanbieters unterstützen. Entsprechend unserer unternehmensspezifischen Anforderungen wurde eine objektive Eingrenzung geeigneter Softwareanbieter vorgenommen und die jeweiligen Stärken bzw. Schwächen herausgearbeitet. Im Anschluss stand uns Hr. Dr. Fuchs weiterhin mit wertvollen Tipps zum weiteren Auswahlprozess bis hin zur Entscheidungsfindung für einen Softwareanbieter zur Verfügung. Aufgrund der positiven Erfahrungen mit BARC werden wir bei Bedarf gerne weitere Beratungsleistungen in Anspruch nehmen.

Thomas Beisel, Gruppenleiter Controlling, Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH