Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Online-Konferenz Digital Finance & Controlling kehrt 2022 zurück

ZURÜCK

20. 01 2022  09:16

Online-Konferenz Digital Finance & Controlling kehrt 2022 zurück

Die #DFConline22 gibt einen transparenten Überblick über den Softwaremarkt
 

  • Das Analystenhaus BARC präsentiert die Online-Konferenz #DFConline: Planung und Controlling vom 27.-28. April 2022.
  • Teilnehmer:innen erhalten einen Marktüberblick über die angebotenen Softwarelösungen und die daraus resultierenden Optimierungspotentiale im Bereich Planung und Controlling.
  • Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenfrei.
     

Würzburg, den 20. Januar 2022: Nach der erfolgreichen Online-Konferenz Digital Finance & Controlling im letzten Jahr veranstaltet das Analystenhaus BARC die virtuelle Neuauflage vom 27.-28. April 2022. Unter dem Motto „Marktführende Tools im Vergleich “ erwarten Teilnehmer:innen bei der kostenfreien Online-Konferenz konkrete Hilfestellungen rund um Potenziale und Handlungsfelder für das Planen und Steuern im Finanzbereich und Controlling.

„Wir unterstützen Finanz- und Controlling-Bereiche bei Technologieentscheidungen, um Prozesse zu verbessern und zu unterstützen. Die #DFConline: Planung & Controlling ist die perfekte Gelegenheit für Unternehmen, sich einen Marktüberblick zu verschaffen und mit der Softwareauswahl zu starten“, so Senior Analyst Data & Analytics Dr. Christian Fuchs.

Ein wesentlicher Faktor, um den Wandel im eigenen Unternehmen zu forcieren, ist die passende Softwarelösung. In der Online-Konferenz können Teilnehmer:innen führende und konkurrierende Software durch eine unabhängige Einschätzung von BARC-Expert:innen und eine Demonstration seitens der Anbieter vergleichen und eine Vorauswahl treffen.

In zwei Tagen lernen Teilnehmer:innen Software und Optimierungspotentiale in folgenden Themen-Tracks kennen:

  • Planung, Budgetierung und Forecasting
  • Corporate Performance Management
  • BI & Analytics
     

„In einem dynamischen Geschäftsumfeld ist Zeit Geld. Wenn Unternehmen schneller als ihre Konkurrenz die richtigen Entscheidungen auf Grundlage relevanter Daten treffen, können sie Marktpotenziale schneller ausschöpfen als andere. Welche Software Ihnen dabei hilft, sehen Sie auf der #DFConline: Planung & Controlling“, so Robert Tischler, Senior Analyst Data & Analytics.

In einem Live-Chat und Diskussionsrunden wird der Austausch zwischen Teilnehmer:innen und Anbietern sichergestellt. Abgerundet wird das Programm durch BARC-Expert:innen, die die vorgestellten Softwarelösungen mithilfe unabhängiger BARC-Forschungen und der Entwicklungen am Markt einordnen. 

Bereits zum dritten Mal führt das Analystenhaus BARC die Konferenz nun online durch. Im letzten Jahr konnten so auf der #DFConline 2021 800 CFOs, Controller:innen und Mitarbeiter:innen im Finanzbereich unterstützt werden – viermal mehr als in den Vorjahren.

Im Gegensatz zu 2021 wird es in diesem Jahr zwei BARC-Konferenzen zu Digital Finance & Controlling geben. In der kommenden Tagung im April wird der Schwerpunkt auf Planung und Controlling liegen. Eine zweite Ausgabe mit Fokus auf Online-Konsolidierung wird im November 2022 stattfinden.

Interessierte können sich unter diesem Link kostenfrei registrieren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der offiziellen Website und dem Social-Media-Auftritt der #DFConline.

Über BARC

BARC (Business Application Research Center) ist ein europaweit führendes Analystenhaus für Unternehmenssoftware mit Fokus auf die Bereiche Data, Business Intelligence (BI) und Analytics, Enterprise Content Management (ECM), Customer Relationship Management (CRM) sowie Enterprise Resource Planning (ERP). Das Unternehmen wurde 1999 als Spin-off des Lehrstuhls Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg gegründet. Heute verbindet es empirische und theoretische Forschung, Fachexpertise und Praxiserfahrung inklusive des Austausches mit allen Marktteilnehmern.

Kontakt