Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Leuchtturmprojekte gesucht: Bewerben Sie sich für die BARC Awards!

ZURÜCK

25. 08 2021  08:36

Leuchtturmprojekte gesucht: Bewerben Sie sich für die BARC Awards!

Das Analystenhaus verleiht den BARC Best Practice und den BARC Start-up Award

  • BARC vergibt im Dezember den BARC Best Practice Award für Business Intelligence & Analytics sowie den Start-up Award für Analytics und Datenmanagement
  • Für die Verleihung im Rahmen der Messe Big Data & AI World wird nach lehrreichen Projekten und erfolgsversprechenden Jungunternehmen gesucht
  • Bewerbungsschluss ist der 18. Oktober 2021


Das europaweit führende Analystenhaus BARC verleiht auch 2021 den BARC Best Practice Award sowie den BARC Start-up Award. Mit dem BARC Best Practice Award für Business Intelligence & Analytics werden Projektteams ausgezeichnet, die mit ihrer Data- und Analytics-Initiative in ihrem Unternehmen großen Nutzen entfalten. Der Start-up Award geht an vielversprechende Jungunternehmen in den Bereichen Analytics und Datenmanagement. Die diesjährigen Preisträger werden am 8. Dezember im Rahmen der Messe Big Data & AI World gekürt. Unternehmen können sich ab jetzt bis zum 18. Oktober bewerben.

„Mit den BARC Awards möchten wir Erfolgsgeschichten im Bereich Data & Analytics feiern und einem breiten Publikum präsentierten – die der fest etablierten Unternehmen sowie die der jungen Organisationen. Ich freue mich, gemeinsam mit dem Live-Publikum der Big Data & AI World und der Jurys innovative Ideen zu entdecken. Denn die Coronakrise hat eines gezeigt: In Data & Analytics liegt die Zukunft“, so Dr. Carsten Bange, Gründer und Geschäftsführer von BARC. 

BARC verleiht seit 2005 jährlich den Best Practice Award für Business Intelligence und Analytics. Eine unabhängige Fachjury namhafter Data- und Analytics-Experten aus Wissenschaft, Praxis und Medien bewertet die verschiedenen Softwareprojekte. Drei Finalisten präsentieren auf der Bühne der Big Data & AI World am 8. Dezember ihren Best Practice. Das Gewinnerteam erhält zusätzlich eine kostenfreie Jahresmitgliedschaft in unserem BARC Data & Analytics Leaders' Circle. Außerdem wird das vorgestellte Gewinnerprojekt im neuen BARC Guide Data, BI & Analytics veröffentlicht.

Hier können Sie sich für den BARC Best Practice Award bewerben 

Der BARC Start-up Award wird zum sechsten Mal an neugegründete Unternehmen für innovative Softwarelösungen in den Bereichen Analytics und Datenmanagement verliehen. Drei Finalisten stellen während der Big Data & AI World in Frankfurt ihr Unternehmenskonzept vor, wovon ein Unternehmen mit dem Start-up Award ausgezeichnet wird.

Als einst aus dem Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften der Julius-Maximilians-Universität Würzburg hervorgegangenes Spin-off unterstützt BARC junge Geschäftsideen. Das Unternehmen Process Analytics Factory hat 2017 den BARC Start-up Award gewonnen. Tobias Robert, Gründer und Geschäftsführer sagte dazu in einem Interview mit Dr. Carsten Bange: "Mit der Auszeichnung haben wir an Sichtbarkeit am Markt gewonnen, die wir so nicht hatten. Wir hatten die Chance, ein Thema vorzustellen, das es so noch nicht gab. Wir haben eine positive Bestätigung dafür erhalten, dass unsere Idee und die Umsetzung dieser wichtig sind.“

Hier können Sie sich für den BARC Start-up Award bewerben

Über BARC

BARC (Business Application Research Center) ist ein europaweit führendes Analystenhaus für Unternehmenssoftware mit Fokus auf die Bereiche Data, Business Intelligence (BI) und Analytics, Enterprise Content Management (ECM), Customer Relationship Management (CRM) sowie Enterprise Resource Planning (ERP). Das Unternehmen wurde 1999 als Spin-off des Lehrstuhls Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg gegründet. Heute verbindet es empirische und theoretische Forschung, Fachexpertise und Praxiserfahrung inklusive des Austausches mit allen Marktteilnehmern.
 

Kontakt

Verwandte BARC-Angebote