Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Account Reconciliation and Closing – The Journey from Excel to Artificial Intelligence

Account Reconciliation and Closing – The Journey from Excel to Artificial Intelligence

Die Anforderungen an die Konzernrechnungslegung als Lieferant von Finanzdaten sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Der Konzernabschluss ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern unterstützt auch das Management bei konzernrelevanten Entscheidungen.

Heute bewegen sich Unternehmen, unabhängig von Größe und Branche, in einem zunehmend dynamischen Umfeld.

Um mit einem schnelllebigen Geschäftsumfeld Schritt halten zu können, müssen konsolidierte Finanzdaten auf Konzernebene zeitnah zur Verfügung stehen, um Entscheidungen und notwendige Anpassungen ableiten zu können.

Zeitnahe, aber auch qualitativ hochwertige Finanzdaten werden zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor in einer zunehmend von Transaktionen, Daten und Informationsbedarf geprägten Welt. Dies erfordert einen effizienten Konzernrechnungslegungsprozess.

Lesen Sie in der Studie von BARC

  • Wie die aktuellen Praktiken rund um die Kontoabstimmung und den Abschlussprozess aussehen
  • In welchem Umfang und mit welchen IT-Lösungen Konzernabschlüsse erstellt werden
  • Welche Maßnahmen zur Verbesserung des Konzernabschlusses möglich sind


Die Studie basiert auf einer Online-Befragung von 110 Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Weiterführende Informationen können Sie der BARC-Infografik zur Studie entnehmen.

Studie kostenfrei downloaden

 

Sponsored by: