Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Rückblick 2019

Best Practice Award Business Intelligence & Analytics

Rückblick 2019

Best Practice Award Business Intelligence & Analytics

BARC Best Practice Award Business Intelligence und Analytics 2019

Der BARC Best Practice Award Business Intelligence und Analytics prämiert jährlich Projekte, die sich durch wirtschaftlichen Nutzen sowie vorbildliche Methoden und Vorgehensweisen bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Data-Warehouse- und BI-Lösungen ausgezeichnet haben.

 

Die Finalisten

Die Finalisten präsentierten ihre Lösungen im Rahmen der Big Data World am 13. November 2019 in Frankfurt. Eine Fachjury entschied letzlich über die Vergabe des Awards. Wie auch im letzten Jahr wurde der Best Practice Award in den Kategorien Mittelstand und Konzern verliehen. Für den Mittelstand schafften es die Unternehmen German PersonnelMARKANT und Schwäbisch Media bis ins Finale. Im Finale der Kategorie Konzern waren die Lösungen von BoschDouglas und Siemens vertreten.

Die Sieger des BARC Best Practice Award 2019

Sieger in der Kategorie Mittelstand wurde German Personnel. Das Unternehmen unterstützt mit seiner Lösung "Programmatic Jobadvertising" den Bewerbungs- und Einstellungsprozess von Unternehmen. Einerseits beinhaltet diese Lösung klassische BI, beispielsweise ein Data Warehouse, auf der anderen Seite ist eine explorative Analyse möglich, die den Kunden Empfehlungen ausspricht. 

In der Kategorie Konzern siegte das Unternehmen Douglas mit seinem "Customer Insights Portal". Diese Lösung ermöglicht die Nutzung der Daten von insgesamt 40 Millionen Kundenkarteninhabern sowohl intern als auch extern. Dabei werden die Daten zu einem umfassenden Produkt zusammengefasst, das durch Predictive Analytics weitere Mehrwerte aufzeigt. 

Sie möchten sich für den BARC Best Practice Award 2020 bewerben? Die Bewerbungsphase beginnt im Frühjahr 2020. Gerne können Sie sich unverbindlich vormerken lassen, wir senden Ihnen dann zu Beginn der Bewerbungsphase Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Die Jury 

 

Axel Bange B-Eye-Media GmbH
Martin Bayer Computerwoche / IDG
Prof. Dr. Peter Chamoni Universität Duisburg und TDWI e.V.
Tim Deege McDonald's Deutschland LLC (Gewinner 2017)
Prof. Dr. Barbara Dinter Technische Universität Chemnitz
Tobias Gruber Otto Group (Gewinner 2014)
Dr. Dieter William Joenssen AUDI AG (Gewinner 2016)
Prof. Dr. Hans-Georg Kemper Universität Stuttgart
Christoph Oberhokamp Deutsche Bahn / ZERO.ONE.DATA (Gewinner 2017)
Dr. rer. nat. Markus Schmidberger Scout24 (Gewinner 2018)
Prof. Dr. Andreas Seufert Hochschule Ludwigshafen & Steinbeis Hochschule Berlin
Frank Weißberg Sennheiser (Gewinner 2014)
Thomas Zeutschler Henkel (Gewinner 2015)
Vorsitz: Dr. Carsten Bange BARC - Business Application Research Center