Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Financial Performance Management wird zunehmend wichtiger

RssRss

02.03.2020

Financial Performance Management wird zunehmend wichtiger

Digitalisierungsinitiativen sind mittlerweile in vielen Unternehmen angelaufen oder zumindest in naher Zukunft geplant. Häufig stehen die Finanzprozesse und -aufgaben dabei zunächst im Hintergrund. Das „finanzielle Herz“ – der Finanz- und Controlling-Bereich – birgt aber aufgrund standardisierter und regulierter Prozesse großes Potential für Automatisierung und Optimierung mittels entsprechender Softwareunterstützung.

Als Hauptinformationslieferant für das Management kann gerade der Finanz- und Controlling-Bereich einen großen Teil zum digitalen Reifegrad von Organisationen beitragen. Veraltete Technologien und manuelle Tätigkeiten stehen der digitalen Transformation dabei häufig im Weg.

Hilfestellung bei der Abbildung und Digitalisierung der finanzorientierten Managementprozesse bieten Financial-Performance-Management- (FPM-)Werkzeuge. Sie unterstützen neben klassischen BI-Aufgaben wie (Finanz-)Berichtswesen und Analyse vor allem die (integrierte) Finanzplanung und Konsolidierung als Kerndisziplinen. Dieses Softwaresegment zeichnet sich insbesondere durch die häufig gut standardisierbaren Strukturen zur optimalen Unterstützung im FPM-Umfeld aus.

In unserer dritten Ausgabe des BARC Score Financial Performance Management DACH beleuchten wir auch in diesem Jahr wieder die marktführenden FPM-Hersteller in der DACH-Region. Die diesjährige Ausgabe betrachtet 15 Anbieter in einer Reihe technischer und wirtschaftlicher Kriterien.

Zwei Neuzugänge konnten sich für den BARC Score Financial Performance Management DACH 2020 als „Challenger“ qualifizieren. Immer mehr Anbieter aus dem Umfeld Corporate Performance Management (CPM) verstärken sich um Funktionen für das klassische Finanzumfeld wie z. B. für die legale Konsolidierung.

Ziel ist häufig die Ergänzung und Komplettierung des eigenen Portfolios für eine gesamthafte Ansprache des Finanz- und Controlling-Bereichs. Der Markt hat ein hohes Leistungsniveau erlangt und ist gleichermaßen von Software-Generalisten sowie Spezialisten für die Digitalisierung finanzorientierter Managementprozesse geprägt.

Auch in diesem Jahr demonstrieren wieder einige Anbieter ihre Lösungen für FPM auf unserer Online-Konferenz Digital Finance & Controlling am 27. und 28. Mai 2020. Gemäß dem Motto „Planung & Analytics in dynamischen Zeiten“ erwarten Sie konkrete Hilfestellungen und Software-Vergleiche für die Planung, das Controlling und Geschäftsprozesse. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Ticket!