Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Analytics Manager - Ausgabe Juli 2017 - Multimodale Data Governance und Analytics im datengetriebenen Unternehmen

Analytics Manager - Ausgabe Juli 2017 - Multimodale Data Governance und Analytics im datengetriebenen Unternehmen

Im Rahmen von Advanced-Analytics-Projekten wird häufig mit bekannten und neuen Datenquellen experimentiert, um bislang unbekannte Zusammenhänge in Daten zu entdecken. Dabei gibt es unterschiedliche Anforderungen an Datenqualität und Standardisierung, als in den IT-Systemen, die Kerngeschäftsprozesse unterstützen. So kommt es zu einer multimodalen Analytics, also einem analytischen Prozess, in dem freies, agiles experimentieren erforderlich ist und gleichzeitig robuste analytische Anwendungen auf Basis qualitätsgesicherter Daten operationalisiert werden müssen. Die Daten sind dabei das verbindende Glied. Es gilt, den Haushalt der unternehmensrelevanten Daten (intern und extern) übergreifend und bewusst zu steuern. Hierfür benötigt man eine Datenstrategie, die die Leitplanken für die Umsetzung mittels einer Data Governance bildet. Diese muss die Bedürfnisse der operationalen IT-Systeme, der klassischen Business Intelligence und der Data Labs, in denen häufig Advanced-Analytics-Projekte umgesetzt werden, berücksichtigen. Gelingt dies, können Effizienz und Geschwindigkeit in analytischen Prozessen verbessert werden.

Name
Research Note - Multimodale Data Governance und Analytics im datengetriebenen Unternehmen Weitere Informationen