Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

BARC-Seminar Softwarewerkzeuge für die Planung

07. November 2016 in Würzburg

BARC-Seminar Softwarewerkzeuge für die Planung

07. November 2016 in Würzburg

ZURÜCK TerminTermin

Planung ist die Basis jeglicher Steuerungs- und Kontrollaktivitäten in Unternehmen. Jedoch sind Planungs- und Budgetierungsprozesse heute oftmals zu langwierig und fressen zu viele Ressourcen. Auch die Ergebnisse der Planung sind aus qualitativer Hinsicht häufig nicht zufriedenstellend. Gründe hierfür sind meist der Einsatz bedingt geeigneter Planungswerkzeuge wie Microsoft Excel sowie eine mangelnde Integration in der Planung.

 

  •  
    Was sind die Inhalte?

    Das Seminar gibt sowohl produkt- als auch anbieterseitig einen neutralen und fundierten Einblick in aktuelle Entwicklungen des Softwaremarktes für Planungswerkzeuge. Wesentliche Lösungen werden mit ihren Stärken und Schwächen vorgestellt. Als Basis wird zusätzlich die effiziente BARC-Soft­wareauswahlmethodik erläutert.

  •  
    Wer sollte teilnehmen?
    • Projektleiter und Projektmitarbeiter, die auf der Suche nach einer professionellen Planungs­lösung sind
    • Fachanwender als auch IT-Mitarbeiter, die sich über das Thema Planung als auch den Softwaremarkt für Planungswerkzeuge informieren möchten
    • Fachanwender von Planungslösungen, die eine unabhängige Einschätzung zu Trends und aktuellen Entwicklungen haben wollen
    • Mitarbeiter von Beratungsgesellschaften
  •  
    Welche Methodik wird angewandt?

    Die Inhalte werden in kompakten Vorträgen vorgestellt. Das Seminar vermittelt Methoden und Bewertungsraster zur strukturierten Auswahl von Planungswerkzeugen, und zeigt Unterschiede zwi­schen Werkzeugen sowie Werkzeugklassen auf.

    Die überschaubare Teilnehmerzahl erlaubt i. d. R. auch die Klärung individueller Fragen der Seminar­besucher.

  •  
    Warum sollten Sie teilnehmen?
    • Einzigartiger, unabhängiger Überblick über den Softwaremarkt für Planungswerkzeuge
    • Verständnis Ihrer Fachanforderungen und Empfehlung geeigneter Planungswerkzeuge
    • Detailliertes Produktwissen zu den marktführenden Planungslösungen inkl. Stärken und Herausforderung
    • Aktuelle Informationen zu Trends im Bereich Planung aus Europas größter Studie zur Nutzung von Planungswerkzeugen

     

  •  
    Referenten

    Dr. Christian Fuchs, Senior Analyst                                              

    Dr. Christian Fuchs 

    Robert Tischler, Senior Analyst

                  

 

Das Seminar am 07. November 2016 wird von 09:00-17:00 Uhr durchgeführt und beinhaltet sowohl zwei Kommunikationspausen als auch ein gemeinsames Mittagessen. Folgende Themen und Inhalte werden diskutiert:

 

Thema

Inhalt

Trends im Markt für Planungsanwendungen

  • Aktuelle Trends und empirische Umfrageergebnisse aus dem Markt für Planung
  • Wie planen Best-in Class-Unternehmen – Best Practices

 

Segmentierung des Marktes für Business-Intelligence-Software

  • Business-Intelligence-Anwendungsklassen
  • Leistungsumfang von Planungswerkzeugen

 

Segmentierung des Softwaremarktes für Planungswerkzeuge

  • Typen von Planungswerkzeugen
  • Architektur von Planungswerkzeugen

 

BARC-Vorgehensmodell für die effiziente Softwareauswahl

  • Wie finde ich die richtige Softwarelösung? – Effizientes Prozessvorgehen   
  • Vermeidung von Stolpersteinen / Faktoren für das       Gelingen eines Softwareauswahlprojekts  im                 Bereich Planung

 

Beurteilung von Planungswerkzeugen

  • Marktübersicht und Differenzierungsmerkmale der     marktrelevanten Planungslösungen
  • Entwicklungsorientierte Planungswerkzeuge zur           Umsetzung vollkommen individueller                           Planungsanforderungen
  • Flexible Planungswerkzeuge für verschiedenste           Anwendungsszenarien
  • Standardisierte Finanzplanungswerkzeuge

 

Anmeldebedingungen

Teilnehmer-Gebühr: EUR 850,00 (EUR 1011,50 inkl. MwSt.) für Anwender und EUR 1.490,00 (EUR 1773,10 inkl. MwSt.) für Berater.

Sonderkonditionen

Bei der Buchung eines Seminars erhalten Sie die Teilnahme am BARC-Congress am 8. und 9. November 2016 kostenfrei.

Dieses Seminar ist für Anwender ausgerichtet. Berater können zu den oben genannten Preisen teilnehmen. Für Softwareanbieter entwickeln wir gerne individuelle Workshops zu diesem Thema.

Stornierung

Bei Stornierung der Anmeldung bis vier Wochen vor Veranstaltung erheben wir keine Bearbeitungsgebühr. Danach erheben wir bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr in Höhe von 50 Prozent des Tagungspreises. Bei Nichterscheinen des Tagungsteilnehmers oder verspäteter Absage berechnen wir die gesamte Tagungsgebühr. Eine Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich.

Conference & Events

NOVUM Businesscenter GmbH

Schweinfurter Str. 11

97080 Würzburg

Genauere Infos zur Anreise und Hotelkontingenten erhalten Sie in den Teilnehmerinformationen.