Business Application Research Center

BARC-Newsletter

BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement

08.-09. November 2016 in Würzburg

BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement

08.-09. November 2016 in Würzburg

ZURÜCK TerminTermin

Innovationen für erfolgreiche Digitalisierung

Die Digitalisierung von Unternehmen erfordert eine konsequente Weiterentwicklung zu daten-getriebener Innovation in Geschäftsprozessen und -modellen. Vor diesem Hintergrund bietet der „BARC Congress“ den Teilnehmern auf vielfältige Weise Orientierung und praktische Hilfe für BI- und DM-Projekte und -Strategien.

In parallelen Tracks mit Softwaredemos, Praxisbeispielen sowie Analystenvorträgen können die Besucher alle Themen aus erster Hand erleben. Weiterhin ermöglicht der direkte Kontakt in der Fachausstellung den Dialog mit führenden Softwareanbietern, Anwendern, und Marktanalysten. Intensivseminare im Vorfeld und Nachgang runden das Informationsangebot ab. Der „BARC Congress“ ist damit die Plattform für alle Spezialisten im Bereich BI, Big Data und Datenmanagement.

  •  
    Was sind die Highlights?
    • Ein abwechslungsreiches Konferenzprogramm mit Praxisberichten, Anbietervorträgen, Analystenvorträgen, Diskussionen, dem BARC Best Practice Award und vielem mehr
    • Keynotes von BARC Experten und weiteren bekannten Sprechern
    • Neuer Track für junge, innovative und (noch) wenig bekannte Hersteller
    • Videoaufzeichnung aller Vorträge, welche im Nachgang allen Teilnehmern im geschützten Teilnehmerbereich zur Verfügung stehen.
    • Attraktive Abendveranstaltung mit Verleihung des Best Practice Awards
    • Erweiterung der Themenfelder durch den parallel stattfindenden CRM Summit, den die Teilnehmer ebenfalls besuchen können.

     

  •  
    Wer sollte Teilnehmen?

    Die Teilnehmer-Zielgruppe für den BARC Congress erstreckt sich über alle Interessenten an Business Intelligence, Business Analytics und Datenmanagement: Ob Techniker, Anwender, Business User oder Data Scientist. Jeder kann aus den vier parallelen Tracks seine Themengebiete auswählen.

  •  
    Warum sollten Sie teilnehmen?
    • Der BARC Congress kombiniert neben den Ergebnissen aus der Forschungstätigkeit der BARC-Analysten, Erfahrungen von Anwendern und Beratungshäusern sowie Herstellerberichte zu einer einzigartigen Informationsquelle für alle an BI, Analytics und Data Warehouse interessierten Personen.
    • Sie können sich nach Ihren persönlichen Interessensschwerpunkten ein individuelles Tagungsprogramm zusammenstellen. Damit können Sie sich individuell zu den Themen fortbilden, die Sie interessieren.
    • Im Rahmen der Pausen, aber auch der Abendveranstaltung mit der Verleihung des Best Practice Awards, besteht darüber hinaus die Möglichkeit sich mit anderen Anwendern und Marktbegleitern auszutauschen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern.
    • In einem persönlichen Gespräch mit einem BARC-Analysten können Sie Ihre unternehmensspezifischen Fragen diskutieren und erhalten eine erste Einschätzung und Handlungsempfehlung.
    • Durch individuelle Gespräche mit den ausstellenden Softwareanbietern und durch die gezeigten Live-Demos können Sie an zwei Tagen rund 25 Softwarelösungen kennenlernen, vergleichen und evaluieren.

     

  •  
    Was sagen die Teilnehmer 2015?

    „Der diesjährige BARC Congress hat durch die Vielzahl und Heterogenität der angebotenen Tracks geglänzt. Die BARC versteht es, die Teilnehmer vollumfänglich über Themen wie Marktüberblick, aktuelle Trends, Entwicklungen sowie BI-Produkte zu informieren. Die angebotenen Intensiv-Seminare und die Verleihung des „Best Practice Awards“ rundeten das Angebot ab. Somit war es jedem Besucher möglich, entsprechend seinem Interessen das Programm individuell zu gestalten.“

    Christian Wagner, Senior SAP Consultant, Daimler TSS GmbH

     

    „Der BARC Congress 2015 bot eine sehr gute Möglichkeit mich zu aktuellen Themen im Umfeld BI und Analytics mit Anwendern und Analysten branchenübergreifend auszutauschen. Durch die Projektbeiträge erhielt ich Einblick in Herausforderungen und Lösungen aus der Praxis, und kann diese als Anregung oder auch als Benchmark nutzen. Es entwickelten sich zudem sehr gute Gespräche und Diskussionen mit anderen Teilnehmern zu gleichen Interessensgebieten oder Aufgabenstellungen. Die Keynotes zur Digitalisierung waren plakativ und machten sehr deutlich klar, wo heute und in der nahen Zukunft die Schwerpunkte und digitalen Herausforderungen für Unternehmen aller Branchen liegen werden.“

    Stefan Mark, Manager BI Reporting & Planning, s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG

  •  
    Welche Zusatzoptionen gibt es?

    Im Rahmen des BARC Congress für Business Intelligence und Datenmanagement bietet BARC Ihnen ergänzende Seminare zur Vertiefung verschiedener Themen an:
     

    Seminare am 7.11.2016

    Seminare am 10.11.2016:

     

    Bei der Buchung eines Seminars erhalten Sie die Teilnahme am BARC Congress kostenfrei.

 

Wir informieren Sie sobald die Agenda online ist!

Anmeldebedingungen

Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt inklusive Mittagessen, Erfrischungsgetränken, Tagungsunterlagen und Abendveranstaltung 600,00 Euro zzgl. MwSt.

Super Early Bird!

Sichern Sie sich den Super Early Bird Preis bis zum 31. Juli für 300,00 Euro zzgl. MwSt.!

Stornierungsbedingungen

Bei Stornierung der Anmeldung bis vier Wochen vor Veranstaltung erheben wir keine Bearbeitungsgebühr. Danach erheben wir bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn eine Stornogebühr in Höhe von 50 Prozent des Tagungspreises. Bei Nichterscheinen des Tagungsteilnehmers oder verspäteter Absage berechnen wir die gesamte Tagungsgebühr. Eine Vertretung eines angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich.

Vogel Convention Center VCC

Max-Planck-Str. 7/9

97082 Würzburg

 


 

Weitere Informationen zur Anreise sowie eine Hotelliste finden Sie hier in den Teilnehmerinformationen in Kürze.

Rückblick

Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Veranstaltung in 2015. Weitere Informationen zum BARC Congress 2015 finden Sie hier.