Business Application Research Center

Experten für Business Intelligence, Analytics, Big Data, CRM und ECM

BARC-Newsletter

Die drei „I“s der Information Builders

RssRss

06.04.2016

Die drei „I“s der Information Builders

Der auf BI und Datenmanagement fokussierte Anbieter Information Builders präsentiert sein Portfolio auf der diesjährigen BARC-Tagung „BI- und Planungssysteme im direkten Vergleich“ (www.barc.de/bi-planung) am 10. und 11. Mai in Würzburg.

Das Dreifach-Konzept im Mittelpunkt

Information Builders setzt seit einigen Jahren stark auf die drei „I“s als das zentrale Element des eigenen Portfolios. Diese stehen für „Integration“ also Datenintegration, „Integrity“ also Datenintegrität und damit insbesondere die eigenen Produkte für Datenqualitätsmanagement und „Intelligence“ womit die WebFOCUS-Plattform, also die BI-Suite gemeint ist.

WebFOCUS unterstützt in den Bereichen Dashboarding, Reporting und Analyse

WebFOCUS als Produkt fokussiert unterschiedliche Szenarien im BI-Umfeld: Dashboards und Aufbau von individuellen BI-Applikationen, Standard-Berichtswesen, Ad-hoc-Berichtswesen sowie Analyse (auch statistische durch eigene statistische Bibliothek). Die Kunden nutzen die BI-Applikationserstellungsmöglichkeiten auch zur Umsetzung von BI-Anforderungen im operativen Umfeld. Darüber hinaus bietet WebFOCUS Unterstützung zum Aufbau von Portalen zur Informationsbereitstellung externe Berichtsempfänger. Mit dem breiten Portfolio kann WebFOCUS im Rahmen der Planung mit Funktionen für Berichtswesen, Analyse sowie Dashboarding unterstützen. WebFOCUS verfügt selbst über keine Planungsfunktionen und ergänzt sich in diesem Bereich über Partnerprodukte.

Self-Service BI und Fachanwender-Nähe stark im Fokus

In den letzten Releases hat Information Builders ein neues Modul InfoAssist Plus eingeführt, welches den Anwendern aus dem Fachbereich Funktionen zur Abdeckung von Anforderungen im Bereich der Self-Service BI bietet. Das Produkt ist fokussiert auf visuelle Analyse und unterstützt auch die Integration zusätzlicher Daten durch Fachanwender. Zur Sicherstellung der Performance basiert InfoAssist Plus auf einer In-Memory-Datenbank.

BI & Planungssysteme im direkten Vergleich auf der BARC-Tagung in Würzburg

Mehr über die drei „I“s der Information Builders erfahren Sie auf unserer Tagung für integrierte BI & Planung im Unternehmen am 10. und 11. Mai in Würzburg. Darüber hinaus erwartet Sie dort ein hochwertiges Vortragsprogramm mit Keynotes aus Marktforschung und Praxis, ein Marktüberblick mit Herstellervorträgen, erste Ergebnisse aus dem Planning Survey 16, eine attraktive Abendveranstaltung und viele weitere Highlights.

Bisher erschienen in der Blog-Serie: